Digital TV Market – Global Market Insights, Size, Share, Trends, Outlook, and Opportunity Analysis, 2020–2030

Digitales Fernsehen ermöglicht es TV-Unternehmen, ein Bild mit höherer Auflösung, qualitativ hochwertiges Audio und eine breitere Palette von Kanälen zu senden und ein Fernsehsignal in einem digitalen Format zu empfangen.

Darüber hinaus hat digitales Fernsehen viele weitere Vorteile gegenüber seinem analogen Vorgänger, wie zum Beispiel das interaktive Seherlebnis.

Darüber hinaus ermöglicht Digital TV den Benutzern, einfach auf die Informationen zuzugreifen, indem sie mit ihren Fernsehgeräten interagieren, und kann auch verschiedene Radiosender hören und sogar archivierte Programme über digitale „On-Demand“ -Dienste ansehen.

Der globale Markt für digitales Fernsehen ist in den letzten Jahren aufgrund der steigenden Nachfrage nach digitalen Inhalten rasant gewachsen. Darüber hinaus eskalieren technologische Innovationen, die das Fernsehen verändert haben, und Fortschritte bei den Konnektivitätstechnologien das Marktwachstum.

Laut Market Research Future (MRFR) ist der globale Markt für digitales Fernsehen bereit, bis 2030 exponentielle Zugkraft zu gewinnen und im gesamten Betrachtungszeitraum (2017-2030) um 13% CAGR zu wachsen.  Die Unterhaltungselektronikindustrie basiert stark auf den Forschungsergebnissen der Verbrauchersympathie, und die Schwellenländer zeigen einen außergewöhnlichen Durst nach der Einführung neuer Technologien und Produkte. Daher ist der rasante Anstieg des Marktes für Unterhaltungselektronik eine wichtige treibende Kraft für das Wachstum dieses Marktes. Umgekehrt sind Datenschutz- und Sicherheitsbedenken einer der Schlüsselfaktoren, die das Marktwachstum behindern sollen.

Holen Sie sich ein kostenloses Probeexemplar von Report @ https://www.marketresearchfuture.com/sample_request/3936

Globaler Digital-TV-Markt – Segmentierungen

Der Bericht ist in vier Dynamiken unterteilt;

Nach Typ                             : EDTV, HDTV, SDTV und andere.

Nach Auflösungen           : 720p, 1080p, 4K und andere.

Nach Größe                        : 11-32 Zoll, 33 -42 Zoll, 44 – 50 Zoll und darüber.

Nach Regionen                 : Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik und der Rest der Welt.

Globaler Digital-TV-Markt – Regionale Analyse

Nordamerika dominiert den globalen Markt für digitales Fernsehen. Der größte Marktanteil ist auf die hohen Auswirkungen des technologischen Fortschritts und die Verfügbarkeit innovativer digitaler Inhalte zurückzuführen. Darüber hinaus treiben Skaleneffekte und die frühzeitige Einführung digitaler Technologien das Wachstum des Marktes voran. Darüber hinaus erhöhen aufkommende technologische Lösungen, zusammen mit der steigenden Nachfrage nach digitalen Fernsehern und einer schärferen Bildqualität, den Verkauf von digitalen Fernsehern in dieser Region. Die USA halten neben anderen nordamerikanischen Ländern einen größeren Anteil am regionalen Markt. Der nordamerikanische Digital-TV-Markt wird voraussichtlich seine Dominanz während des gesamten geschätzten Zeitraums beibehalten.

Europa steht auf dem globalen Markt für digitales Fernsehen an zweiter Stelle. Im Jahr 2016 entfielen auf die Region rund 29% des Marktanteils. Das Marktwachstum wird durch den technologischen Fortschritt und die starke Präsenz wichtiger Branchenakteure in der Region vorangetrieben. Darüber hinaus spielt die wirtschaftliche Umgestaltung eine ursächliche Rolle für das Wachstum des regionalen Marktes und erhöht die Kaufkraft der Verbraucher. Es wird erwartet, dass der europäische Digital-TV-Markt im Prognosezeitraum eine erhebliche Einnahmequelle schaffen wird.

Der asiatisch-pazifische Raum hält einen beträchtlichen Anteil am globalen digitalen TV-Markt. Faktoren wie die Präsenz wichtiger Anbieter wie Samsung, Sony und Panasonic und ihre High-Tech-Auflösungsqualität treiben das Wachstum des regionalen Marktes voran.

Darüber hinaus schafft die sich schnell verbessernde Wirtschaft in der Region eine erhebliche Marktnachfrage, die die Lebensqualität verbessert, indem das verfügbare Pro-Kopf-Einkommen der Demografie erhöht wird.

Darüber hinaus beeinflussen die Verfügbarkeit von kostengünstigen, aber qualitativ hochwertigen Fernsehgeräten und die wachsende Nachfrage nach technologisch fortschrittlichen Produkten der Unterhaltungselektronik das regionale Marktwachstum. Darüber hinaus trägt die zunehmende Akzeptanz neuer technologischer Lösungen, zusammen mit dem zunehmenden Wettbewerb zwischen den Anbietern des digitalen Fernsehens und der steigenden Nachfrage nach Unterhaltungselektronik, zur Proliferation des Marktes bei.

Globaler Digital-TV-Markt – Wettbewerbsanalyse

Gekennzeichnet durch mehrere riesige Akteure wie Sony Corporation, Videocon, LG und Samsung Group, scheint der globale digitale TV-Markt hart umkämpft zu sein. Etablierte Akteure integrieren strategische Initiativen wie Akquisition, Zusammenarbeit, Partnerschaft, Expansion und Produkteinführung, um einen größeren Wettbewerbsvorteil zu erzielen und ihre Marktposition zu behaupten.

Diese Akteure erwerben vielversprechende Unternehmen in den schnell wachsenden Märkten, um ihre Marktperformance zu verbessern. Sie wenden eine Strategie zur kontinuierlichen Verbesserung an, analysieren und aktualisieren ihre Software und bringen neue Technologien auf den Markt, um den sich ändernden Anforderungen der Kunden gerecht zu werden. Erhebliche Investitionen werden im F&E-Sektor getätigt, was dazu beiträgt, dass sich der Markt vermehrt.

Anbieter sind bestrebt, Standard- und kundenspezifische Produkte anzubieten, überlegene Leistung zu bieten und anspruchsvollen Käufern einen langfristigen Service zu bieten. Sie legen Wert auf Qualität und verwenden die neuesten Techniken und Qualitätsstandards, um höchste Qualität und maximale Leistung zu gewährleisten.

Hauptakteure:

Zu den führenden Akteuren auf dem Markt für digitales Fernsehen gehören Sony Corporation (Japan), Samsung Group (Südkorea), Vizio Inc. (USA), Hisense Co., Ltd. (China), Haier Group Corporation (China), LG Corporation (Südkorea), AT & T Inc. (USA), Koninklijke Philips N.V. (Niederlande), DISH Network (USA), Roku (USA), Verizon FiOS (USA), Skyworth (China), Changhong (China), TCL (  China), Konka (China),  Metz (EU), Loewe (Eu), Funai (Japan) und Vestel (EU) unter anderem.

Holen Sie sich den vollständigen Bericht @ https://www.marketresearchfuture.com/reports/digital-tv-market-3936

Branche/ Innovation/ Verwandte Nachrichten

  1. November 2020 —- Vedantu ist eine indische interaktive Online-Tutoring-Plattform, die ihre Partnerschaft mit Airtel Digital für zwei dedizierte DTH-Kanäle bekannt gab. Vedantu Master Classes würden exklusiv für Airtel Digital TV-Kunden mit zwei dedizierten Kanälen verfügbar sein.

Bei Vedantu bieten Lehrer den Schülern über das Internet Unterricht an, wobei sie eine virtuelle Echtzeit-Lernumgebung namens WAVE, eine intern entwickelte Technologie, verwenden. Airtel Digital TV, der DTH-Zweig von Bharti Airtel und Vedantu, plant, Schülern in ganz Indien eine qualitativ hochwertige Ausbildung zugänglich zu machen, indem die tiefe Reichweite von Airtel genutzt wird.

Über Market Research Future:

Market Research Future (MRFR) ist ein globales Marktforschungsunternehmen, das große Freude an seinen Dienstleistungen hat und eine detaillierte und zuverlässige Studie über verschiedene Branchen und Verbraucher weltweit anbietet. Die Methodik von MRFR integriert proprietäre Informationen mit verschiedenen Datenquellen, um dem Kunden ein umfassendes Verständnis der aktuellen Schlüsseltrends, bevorstehenden Ereignisse und der auf dieser Grundlage zu ergreifenden Schritte zu vermitteln.

Unser schnell expandierendes Marktforschungsunternehmen wird von einem kompetenten Team von Research-Analysten unterstützt, die nützliche Analysen und Daten zu technologischen und wirtschaftlichen Entwicklungen liefern. Unsere Analysten führen Industriebesuche durch und sammeln wertvolle Informationen von einflussreichen Marktteilnehmern. Unser Hauptziel ist es, unsere Kunden über neue Chancen und Herausforderungen in verschiedenen Märkten auf dem Laufenden zu halten. Wir bieten unseren geschätzten Kunden Schritt-für-Schritt-Unterstützung durch strategische und beratende Dienstleistungen, um Management- und umsetzbare Entscheidungen zu treffen.

Medienkontakt:

Market Research Future (Teil von Wantstats Research und Media Private Limited)

99 Hudson Street, 5. Etage

New York, NY 10013, USA

Vereinigte Staaten von Amerika

+1 628 258 0071 (USA)

+44 2035 002 764 (Großbritannien)

E-Mail-Adresse: sales@marketresearchfuture.com

Webseite: https://www.marketresearchfuture.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.